Tage der Energie

Von 27. bis 30. Mai 2015 setzten die Region und Stadt Melk einen Schwerpunkt auf erneuerbare Energien und E-Mobilität. Die Melker Firmen Gottwald, Wepper, SoundExklusive Herbst unterstützen mit Sonderangeboten für energiesparende Geräte und gaben Tipps zum energiesparenden Umgang mit diversen Geräten.



Während des Wochenmarktes am Mittwoch, dem 27. Mai, informierte die Firma Gottwald über erneuerbare Energie und energiesparende Geräte. Herr Karl Seitner beantwortete Fragen über unsere Photovoltaikanlagen, Frau Silvia Köberl beriet Kunden über energiesparende Geräte im Elektrofachmarkt und Herr Karl Wepper gab hilfreiche Informationen, wie man Produkte im Telekommunikationsbereich energiesparend nutzen kann.

Am Donnerstag, dem 28. Mai, wurde die erste A1 Stromtankstelle mit Multimediastation in der Bahnhofstraße eröffnet. Für Interessierte der E-Mobilität konnten am Melker Wachauring am Samstag, dem 30. Mai, Fahrzeuge wie E-Autos, E-Bikes, Roller & Co. getestet werden. Kinderprogramm und Live Acts von der Jazz Gitti und den Wörtherseern begeisterten das Publikum.