Staatswappenfeier Gottwald

Am 10. Juli 2015 feierten die Mitarbeiter gemeinsam mit Familie Gottwald die Auszeichnung „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ in der Melker Firmenzentrale. 

 




Seit über 30 Jahren ist der Firma Gottwald die Lehrlingsausbildung ein großes Anliegen. Am 30. Oktober 2014 wurde dem Betrieb eine große Ehre zu Teil. Im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in Wien wurde ihr von Staatssekretär Harald Mahrer die Auszeichnung „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ verliehen.

 

Prämiert werden Unternehmen, die durch ihr Engagement für die Lehre, qualifizierte Facharbeiter ausbilden und somit für Staat und Wirtschaft eine treibende Kraft darstellen. Nur wenige Firmen erhalten diese Auszeichnung. Gottwald GmbH & Co KG war eines von vierundzwanzig österreichischen Unternehmen im November 2014!

 

 Es wird gefeiert!

Um diese Prämierung gebührend zu feiern, wurden am 10. Juli 2015 die Mitarbeiter in die Zentrale geladen und es wurde gemeinsam auf den erreichten Erfolg angestoßen. Geschäftsführer Rudolf Gottwald betonte: „Es ist eine Bestätigung für unsere gute Ausbildungsarbeit!“ Anschließend lud er zu einem reichhaltigen Buffet ein. Aber nicht nur diese Auszeichnung gab einen Grund zu feiern. Ebenfalls erhielt der Geschäftsführer Rudolf Gottwald den Kommerzialrat. Wir gratulieren ihm herzlich!