Sieg beim Melker Osterlauf

Team Gottwald siegt erneut beim 35. Melker Osterlauf in der Gesamtwertung des Staffellaufs. In der Herren-Wertung konnte zudem der zweite Platz errungen werden.

 



Bei gutem Laufwetter fand heuer der 35. Melker Osterlauf statt. Neben zahlreichen Teilnehmern war auch die Firma Gottwald abermals sehr gut vertreten.

 

Bei den Nachwuchsläufen konnten Lia und Lara Gottwald die hervorragenden Plätze 4 und 6 in den jeweiligen Altersklassen holen. Sie konnten sich mit ihrer Zeit für den Staffellauf im nächsten Jahr qualifizieren.

 

Im 5km-Lauf erreichten Bernd Gottwald, Birgit Zimmel, Gerald Zimmel und Stefan Gerlinger Spitzenzeiten. Im 10km-Lauf war Peter Gottwald erfolgreich am Start.

 

Kurz nach dem 10km-Lauf fand der prestigeträchtige Staffellauf statt. Insgesamt waren 39 Staffeln am Start, insgesamt vier davon waren Gottwald-Staffeln. Überlegene Sieger wurde „Team Gottwald 2“ mit den Läufern Markus Gamsjäger, Georg Potzmader und Christian Steinhammer. Zum erhofften Duell mit „Team Gottwald 1“ kam es leider nicht, da Schlussläufer Mario Will einen Muskelfaserriss ungefähr bei der Hälfte der Strecke erlitt. Humpelnd sicherte er noch Rang 2 in der Herren-Wertung ab.

 

In der heuer extrem starken Mixed-Wertung konnten wir mit Platz 5 und 10 ebenso tolle Ergebnisse feiern. Hier waren am Start: Lisa Gansberger, Peter Gottwald sowie Andrea Wippel, Stefan Gerlinger, Simon Gaiswinkler.

 

Beim gemütlichen Ausklang im Kalmuck wurde bei einigen Seidel angestoßen. Ein sehr erfolgreicher Tag!

 

Vielen Dank nochmal allen Läuferinnen und Läufern! Wir freuen uns auf das nächste Jahr!