1. Platz beim High-Tec-Lehrling 2019

Unser Lehrling Florian Steffek trat beim Tag des High-Tec-Lehrlings 2019 für unsere Firma Gottwald GmbH & Co KG an und erbrachte eine tolle Leistung, sodass er den sensationellen 1. Platz machte.



Am 3. und 4. April 2019 fand in St. Pölten im Wifi der Tag des High-Tec-Lehrlings statt. Die besten Lehrlinge aus ganz Niederösterreich wurden eingeladen, fachspezifische Aufgaben in verschiedenen Kategorien zu lösen und ihr Können unter Beweis zu stellen. Die drei beliebtesten Metallberufe wurden mit dem "Metallica" gekürt, dazu gehört auch Elektrotechnik.

 

Neben den Lehrlingswettbewerben wurden auch Schauwettbewerbe veranstaltet. Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern nutzten die Gelegenheit, um sich über die einzelnen Berufe näher zu informieren.

 

Folgende Fachrichtungen waren bei den Live-Präsentationen und Lehrlingswettbewerben vertreten:

  • Elektrotechnik - Elektro- & Gebäudetechnik
  • Elektronik - Kommunikationselektronik
  • Fahrzeugbautechnik
  • Installations- und Gebäudetechnik
  • Kälteanlagentechnik
  • Karosseriebautechnik
  • KFZ-Technik
  • Landmaschinentechnik
  • Luftfahrzeugtechnik
  • Maschinenbautechnik
  • Mechatronik
  • Metalltechnik
  • Schmiedetechnik
  • Spenglereitechnik 

Mit seiner Leistung holte sich Florian nicht nur den Sieg, sondern machte Gottwald auch zu Niederösterreichs Bestem Lehrbetrieb 2019 in Elektrotechnik. Im kommenden Jahr nimmt er automatisch an den AustrianSkills 2020 in Salzburg teil und kann dort Niederösterreich würdig vertreten.

 

Geschäftsführer DI Jürgen Gottwald, Technischer Leiter Thomas Grossinger, Lehrlingsbeauftragte Stephanie Goldfuß sowie Florians Vater unterstützten und gratulierten dem Sieger vor Ort.

 

Ganz besonders freut uns auch, dass wir den dritten Sieg in nur vier Jahren einfahren konnten. Das spricht für unsere Lehrlinge und dass wir mit unserer Ausbildung in die richtige Richtung gehen.

 

Wir sind sehr stolz auf unseren Florian und gratulieren noch einmal ganz herzlich!