Schutzengel bei Gottwald



Immer wieder unterstützen wir regionale Einrichtungen, Blaulichtorganisationen oder Familien in Not mit finanziellen und materiellen Mitteln. Gerade weil viele unserer Mitarbeiter:innen neben ihrer Tätigkeit in unserem Unternehmen bei Freiwilligen Feuerwehren tätig sind, wissen wir, wie viel Arbeitseinsatz, Ausdauer und Bereitwilligkeit dies erfordert. Wir möchten gerne einen kleinen Teil davon zurückgeben. Daher haben wir im Zuge der „Persönlichen Schutzengel Aktion“ der FF Melk die neue, notwendige technische Einsatzbekleidung im Wert von 1200€ für einen unserer Mitarbeiter übernommen. Diese bestehet aus einem MSA-Gallet F1XF Helm, Einsatzjacke, -hose, -stiefeln, einem Shirt und Handschuhen. Damit helfen wir nicht nur dem Feuerwehrmann, sich vor Gefahren zu schützen, sondern tragen auch zu einer schnelleren Rettung von Menschen in Not bei.


Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen freiwilligen Einsatzkräften. Wir wünschen Max viel Freude mit der neuen Ausrüstung und der gesamten FF Melk viel Erfolg auf allen zukünftigen Einsätzen. Mögen euch viele Schutzengel begleiten!