Neue Filiale in Parndorf





Stand: Juni 2021

Stand: Mai 2021


"WIR SIND DICHT!"


Das Flachdach ist fertig. Auch sonst schreitet das Projekt mit großen Schritten voran. Nachdem die Trockenbauer (Fa. Schreiner) bereits die Wände aufgestellt haben, arbeiten wir derzeit an der Elektroinstallation. Außerdem befinden sich bereits alle Fenster und Außentüren im Gebäude (Fa. Uni-Con). Ende Mai starten die Schlosser/Stahlbauer mit dem Lagerhallenbau (Fa. Stahlbau Ebner).


Eine Photovoltaikanlage wird unmittelbar nach der Fertigstellung der Halle montiert, um Strom zu erzeugen und unser Bürogebäude im Sommer kühlen und im Winter heizen zu können. Gemeinsam mit vielen regionalen Betrieben arbeiten wir derzeit daran, unsere Filiale möglichst bald fertigzustellen und beziehen zu können.

Stand: April 2021


Mit der Montage der Fenster kann begonnen werden!

Die Baustelle der Filiale Parndorf geht flott dahin – wir sind genau im Zeitplan und konnten bereits alle ausführenden Firmen fixieren! Die Decke des Erdgeschosses wurde schon aufgesetzt & derzeit wird das Obergeschoss aufgemauert. Der nicht verbaute Bereich ist für unsere Gottwald Bienen reserviert – auch hier haben wir schon Maßnahmen getroffen, damit sie sich beim Einzug wohl fühlen können. Auch der Imker, der die Bewohner der Bienenblumenwiese betreuen wird, ist bereits fixiert!

Stand: März 2021

© Daniel Steiner

© Sarah Schönhofer


Unsere Filiale in Parndorf wurde bereits im Jahr 1999 als Außenstelle gegründet. Im Laufe der Zeit ist der Standort immer mehr gewachsen.


Der Standort platzte aus allen Nähten, ein Lager fehlte. 2019 fiel die Entscheidung: Ein neues Firmengebäude im Industriezentrum Kälberweide, unweit vom Outlet-Center Parndorf, muss her!

Der ursprünglich geplante Baubeginn war im Mai 2020 aufgrund von Corona vorerst auf Eis gelegt worden. Erst ein Dreivierteljahr später, im Jänner 2021 war es soweit: Der Grundstein für eine neue Filiale wurde gelegt. Ende März steht der Rohbau, im Winter soll der Einzug aller MitarbeiterInnen ins neue Gebäude erfolgen.

Das neue Firmengebäude ist ein kleines „Abbild“ der Zentrale in Melk. Ein völlig barrierefreies Erdgeschoß, ausreichend Parkplätze, ein Fitnessraum, eine E-Tankstelle, eine Photovoltaik-Anlage sowie eine Luftwärmepumpe, die ein modernes Heiz- und Kühlsystem ermöglicht, sind Teil des neuen Standortes. Ein Imker betreut die hauseigenen Bienenstöcke, die für eine blühende Blumenwiese neben der Firma sorgen und den traditionellen Gottwald-Honig produzieren.

Stand: Jänner 2021

Die Bauarbeiten haben begonnen!

Stand: Dezember 2020


Ein turbulentes Jahr geht zu Ende und schon stehen neue Projekte und Herausforderung für unser

Team an. Wir glauben an die Zukunft, deshalb ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt um Kräfte zu sammeln

und zu investieren. So haben wir uns für einen Neubau der Filiale Parndorf entschieden.

Im neuen Gewerbegebiet Kälberweide in Parndorf, neben dem Outlet Center und dem Pannonia Tower, entsteht der neue Gottwald Standort. Auf dem 3600 m2 großen Grundstück soll ein modernes Büro- und Lagergebäude entstehen, ähnlich wie in Melk sind E-Tankstellen und eine PV-Anlage geplant.


Derzeit sind wir in der Planungsphase, im Jänner wird es mit dem Bau losgehen, damit im Winter 2021 schon darin gearbeitet werden kann.


BAUINFORMATIONEN

  • 3.600 m² Grundstück

  • 330 m² Bürogebäude

  • 100 m² Lager

  • 27 Parkplätze, weitere Außenflächen für LKW-Umkehrplatz, Müllpressen etc.

  • 26 kWp PV-Anlage

  • Investitionskosten: ca. € 1,2 Mio.

  • Baustart: Jänner 2021

  • Geplante Fertigstellung Herbst 2021

BETEILIGTE UNTERNEHMEN