top of page

Unser Florian holt Silber

Florian Steffek, erfahrener Elektrotechniker, hat bei den EuroSkills 2023 in Danzig großartige Erfolge erzielt: Er belegte den zweiten Platz im Bereich Elektrotechnik. Dieser beeindruckende Sieg ist das Ergebnis jahrelanger, harter Arbeit, Hingabe und einer starken Bindung zu seinem Unternehmen.

Foto © Florian Wieser

Vom Lehrling zum Vize-Europameister

Schon in jungen Jahren entdeckte Florian seine Leidenschaft für Elektrotechnik. Mit 15 Jahren stand für ihn fest, dass seine berufliche Zukunft in diesem Bereich liegen würde. Die Suche nach der richtigen Lehrstelle führte ihn glücklicherweise zu uns. Florian entschied sich für die Lehre zum Elektrotechniker und hat seitdem acht erfolgreiche Jahre bei uns verbracht. Während dieser Zeit konnte er an abwechslungsreichen Projekten arbeiten, wertvolle Erfahrungen sammeln und seine berufliche Entwicklung vorantreiben.


Das Jahr 2019 markierte einen wichtigen Wendepunkt in Florians Karriere. Auf Empfehlung seiner Berufsschule und mit der Unterstützung unseres Technischen Leiters, Thomas Grossinger, nahm er erstmals an einem Lehrlingswettbewerb teil. Wir unterstützten ihn in seiner Vorbereitung und Florian schaffte den Landessieg. Dieser Wettbewerb, der sich von den täglichen Herausforderungen im Berufsleben unterscheidet, lehrte ihn Präzision und Effizienz, Fähigkeiten, die ihm auch im Arbeitsalltag von großem Nutzen sind.


Florian erhielt nicht nur bei Wettbewerben Unterstützung, sondern wurde auch in seinem beruflichen Ehrgeiz gefördert. Dank seiner Entschlossenheit, Ausdauer und dem Rückhalt seines Teams erreichte er seine beruflichen Ziele. Seit drei Jahren ist er nun Leitender Monteur und derzeit als Anlagenüberprüfer tätig.


Seine nächste große Herausforderung trat Florian im September 2023 an, als er Österreich und uns bei den EuroSkills in Danzig im Bereich Elektrotechnik vertrat. Monatelange Vorbereitungen, die auf unserem Firmengelände und in einem Schweizer Trainingslager stattfanden, zahlten sich aus. Obwohl die Vorfreude von Aufregung und Nervosität begleitet war, hatte Florian ein klares Ziel vor Augen: Sein Trainingsniveau auch unter dem Druck des Wettbewerbs abzurufen und zu zeigen, welches Können er besitzt.


Sein Ehrgeiz wurde belohnt, als er die Silbermedaille gewann und zum Vize-Europameister gekürt wurde.


„Die Teilnahme an den Euroskills 2023 war für mich eine große Herausforderung. Ich freue mich, dass sich die harte Arbeit der letzten Wochen und Monate gelohnt hat und ich Silber für Österreich und die Firma Gottwald geholt habe. Aber nicht nur die Medaille nehme ich mit nach Hause: Auch viele neu gewonnene Kontakte und Erfahrungen zu den Arbeitsweisen anderer Länder konnte ich gewinnen.“, so Florian.

コメント


bottom of page